ImpressumHomeKlangschalenZahlenessenzWorkshops

Ablauf

Die Schalen werden auf den bekleideten Körper gestellt und nacheinander angeschlagen. Die Schalen können auch über den Körper gehalten werden. Dabei ermöglichen die Klänge eine tiefe Entspannung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Zum Schluss werden Sie noch geerdet, um wieder fest im Leben zu stehen und sich verwurzelt zu fühlen.

Kristallklangschalenmassage:

Kristallklangschalen faszinieren durch ihre erhebenden, spährischen Klänge. Ein stark schwingendes Kraftfeld, das uns tief berührt, wird erzeugt. Es ist, als ob die Tore zu anderen Bewusstseinsebenen geöffnet werden und uns einladen, einzutreten.

Im Universum schwingt alles in seiner eigenen Frequenz – auch Kristallklangschalen. Jede Kristall-Klangschale besteht aus 99,992 % reinem, pulverisiertem Bergkristall (Silicium-Quarz S102), der bei 3000 °C gepresst wird. Unser Körper ist aus vielen kristallinen Substanzen zusammengesetzt. Unsere Zellen enthalten auf molekularer Ebene kristalline Kieselsäure, welche unsere elektro-magnetischen Energien ausgleicht, und diese hat auch dieselbe chemische Formel wie natürlicher Bergkristall.

Anwendungen, Dauer und Kosten wie bei den tibetischen Klangschalen.
Da die Kristall-Klangschalen sehr schwer sind, werden sie neben den Klienten gestellt und dort angeschlagen. Die Schwingung spürt man genauso wie bei den tibetischen Schalen.